Kann ich Model werden? 2014-02-28T10:14:55+00:00

Diese Frage beschäftigt viele, und die Antwort ist recht einfach: im Prinzip kann fast jeder Model werden, nur nicht in allen Bereichen.

Models sind eben nicht nur die berühmten, großen, schlanken, makellosen und vor allem jungen Schönheiten wie Claudia Schiffer, Gisele Bündchen oder Heidi Klum (zu ihren besten Zeiten).

Je nach Einsatzbereich sind die Anforderungen an Modelle unterschiedlich. In den Bereichen Mode und Laufsteg über Werbung bis hin zu Akt sind vielfältige Modeltypen gefragt. Und unter der Voraussetzung, dass du dich grundsätzlich gerne vor der Kamera oder auf der Bühne präsentierst, gibt es mit ziemlicher Sicherheit einen Bereich, vielleicht auch eine Nische, in der genau deine Fähigkeiten gefragt sind.

Wichtig ist, diesen Bereich zu finden, in dem man richtig aufgehoben ist. Dazu benötigt man ein gutes Selbstbild, womit auch eine Portion Selbstkritik verbunden sein sollte. Auch wenn im Fernsehen suggeriert wird, dass jeder aussehen sollte, wie Germany’s next Topmodel, kann das sicher nicht jeder erreichen.

Für viele Frauen und auch Männer ist die Arbeit vor der Kamera nicht ausschließlich ein Beruf, sondern mitunter auch ein Hobby, das mit großer Leidenschaft betrieben wird. Und ebenso finden sich viele engagierte Amateure auf der anderen Seite der Kamera, die sich freuen, ein begeistertes Model vor der Kamera zu haben.

Professionelle Modelle müssen vor der Kamera aber vor allem eines: Funktionieren. Den Ausdruck zeigen, für den sie gebucht wurden. Und das so lange, wie das Shooting dauert, mit beständiger Konzentration. Auch wenn sie müde werden oder sich am Shootingtag sowieso ganz anders fühlen.

Die Frage, ob du Model werden kannst, hängt also nicht allein von deinem makellosen Äusseren ab, sondern auch davon, mit wieviel Energie und Überzeugung, du an die Sache herangehst.

Castingagenturen sind immer häufiger auf der Suche nach interessanten Charakteren, mit denen sich die Konsumenten, die durch eine Werbekampagne angesprochen werden sollen, auch identifizieren können und wollen. Wichtig sind dabei ein gesundes Selbstbewusstsein, eine Prise Humor und eine positive Lebenseinstellung. Denn das ist es, was einen Menschen anziehend macht, unabhängig von seinem Aussehen.